Nachhaltigkeit

 

Als Touristikunternehmen ist die Thomas Cook AG in einer Branche tätig, die wie kaum eine andere auf die Natur- und Kulturschätze der Urlaubsländer angewiesen ist.

 

Thomas Cook hat den Anspruch, seinen Kunden heute und auch in Zukunft unbeschwerte Urlaubserlebnisse zu ermöglichen – dies ist nur in intakter Umwelt und mit lebendiger Kultur denkbar. Daher ist das Unternehmen bestrebt, mögliche Belastungen zu reduzieren - sowohl an den Standorten in Deutschland, Österreich und der Schweiz als auch in den Urlaubsländern. Auch möchte Thomas Cook die Einwohner der Destinationen unterstützen, sodass sie vom Tourismus profitieren und ihre Lebensverhältnisse verbessern können.

  • Unsere Urlaubsländer

    Die Länder, in die unsere Gäste reisen, sind unser größtes Vermögen. Hier erfahren Sie, wie wir uns engagieren, um die Natur- und Kulturschätze dieser Länder zu bewahren, sowie den Menschen vor Ort eine bessere Zukunft zu ermöglichen. 

    mehr

    Unsere Kunden

    Die Zufriedenheit unserer Kunden hat für uns höchste Priorität. Entdecken Sie hier unsere nachhaltigen Produkte und erfahren Sie, wie jeder Reisende zu mehr nachhaltigem Tourismus beitragen kann. 

    mehr

  • Unsere Hotels

    Um eine nachhaltige Ausrichtung unserer gesamten Wertschöpfungskette zu erzielen, arbeiten wir mit unseren Hotelpartnern und dem Zertifizierungssystem Travelife zusammen. Ausführliche Informationen finden Sie hier. 

    mehr

    Unsere Mitarbeiter

    Eine nachhaltige Unternehmenskultur kann nur durch zufriedene, informierte Mitarbeiter entstehen. Erfahren Sie hier, wie Nachhaltigkeit in unserem Unternehmen gelebt wird.

    mehr

  • Unser Wasser

    Die Ressource Wasser ist für den Tourismus immens wichtig. Hier erfahren Sie, welche Maßnahmen wir gemeinsam mit unseren wichtigsten Hotelpartnern ergreifen, um Wasserverbräuche zu messen und zu reduzieren.

    mehr

    Unser Standort

    Neben dem Engagement in den Urlaubsländern nehmen wir auch an den Unternehmensstandorten in Deutschland unsere ökologische und soziale Verantwortung wahr. Für mehr Informationen klicken Sie hier.

    mehr